CEMAS elettra - Your partner in plastic joining

Januar 2016

CEMAS 918: DIE REVOLUTIONÄRE VIBRATION SCHWEIßMASCHINE

Hohe Schweißkraft, vergrößerter Arbeitsraum, aber immer noch bei 240Hz

KOMPAKT UND KOMPLETT

Anfang 2015 brachte Cemas Elettra seine neue Vibrationsschweißmaschine auf den Markt: CEMAS 918.

Diese Idee entstand vor allem aus der Notwendigkeit unsere Vibrations-Schweißmaschinen-Baureihe zu erweitern. Ein neues Produkt, das in der Lage ist, die Besonderheiten einer Standard-240-Hz-Maschine mit denen einer Standard-100-Hz-Maschine zusammenzubringen. Tatsächlich stehen unsere Kunden immer häufiger vor der Anforderung, Produkte zu schweißen, die aufgrund ihrer Besonderheiten eine starke Schweißkraft in einem vergrößerten Arbeitsbereich erfordern, aber noch mit 240Hz arbeiten.

GROSSER INNENRAUM

Unsere Entwickler haben die neue CEMAS 918 Maschine konstruiert und hergestellt. 

Diese Maschine verkörpert die beste Technologien im Bereich des Vibrationsschweißen gepaart mit der Vielseitigkeit typisch für 901 und 911 Schweißmaschinen (240Hz) mit den extremen Kräften der 950 und 999  Schweißmaschinen mit 100Hz.

NICHT EINGESCHRÄNKTE ANWENDUNGSGEBIETE

All diese VORTEILE machen die „Cemas 918“ zu einer äußerst vielseitigen Maschine, hinsichtlich ihrer Einsatzmöglichkeiten: große Bauteile (Spoiler), prestigeträchtige Teile (PAB-Rutschen, sowie "extra-große" Rückleuchten zu schweißen 

Die Maschine wird auch für die Herstellung von Standardbauteilen in großer Stückzahl mit Doppelwerkzeugen betrieben werden. Auch mehrteilige Ansaugkrümmer, oder, großen Heckleuchten mit LH+RH sind in der CEMAS 918 möglich.